iran

Iran

Iran

Sonderreise 20 Jahre Bedu Expeditionen

Expedition in die Dasht-e Lut bis zu den 400-Meter-Dünen

15tägige Rundreise mit Geländewagen in die Wüstengebiete östlich von Kerman und nach Shiraz

Wir erleben die Abgeschiedenheit und Einsamkeit in den menschenleeren Wüstengebieten Yalan und Kalut im südöstlichen Teil von Iran. Hier gibt es keine Brunnen, keine Nomaden, keine Touristen ... uns erwartet nur Abenteuer und Expedition pur!
Die Termine im Oktober/November 2022 sind Teil unserer "20 Jahre Bedu Expeditionen" Reihe und hat daher einen leicht abgeänderten Ablauf.
 
Fotogalerie zur Tour im November 2018 und die Panoramabilder dazu.
Wir empfehlen die fotografischen Impressionen von Mark Robertz
  
Termine & Preise:
04.11.2022-18.11.2022  EUR 3190  (Reisebegleitung Peter Franzisky)
12.02.2023-26.02.2023  EUR 3190  (alter Tourverlauf, Kaluts und Yalan, ohne Shiraz)
  
EZ-/EZelt-Zuschlag:  EUR 220
Rail&Fly:  EUR 65
 
Teilnehmer:
min. 8, max. 15 Teilnehmer (Gruppenreise)
Die Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise beträgt 8 Personen. Sie muss bis 21 Tage vor Reisebeginn erreicht sein, eine Absage ist bis dahin möglich.

Leistungen:
Linienflug (voraussichtlich mit Turkish Airlines) und Inlandsflug (voraussichtlich mit Mahan Air); Visabeantragung vor Ort; Flughafentransfers und Fahrten in Teheran, Kerman und Shiraz im Minibus; Rundreise im Geländewagen (Tag 3 bis 10); alle Eintritte lt. Programm; 6 Hotelübernachtungen, 7 Zeltübernachtungen, 1 Nacht in einem festen Camp; Vollpension; Trinkwasser während der Rundreise; deutschsprachige Reiseleitung

nicht enthalten:
Visagebühren für Iran (ca. EUR 75, zahlbar vor Ort am Flughafen); Trinkgelder und persönliche Ausgaben, sonstige Mahlzeiten und Getränke zu den Restaurantmahlzeiten

Mobilitätshinweis:
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise grundsätzlich für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an, evtl. können wir eine Lösung finden.

CO2 Kompensation

Yalan.Yalan

Tourverlauf im November 2022:

1.-2. Tag
Anreise via Teheran nach Bam
Flug nach Teheran via Istanbul (verschiedene Abflughäfen möglich), wo wir am Abend eintreffen. Transfer zum Hotel.
Wir besichtigen die Hauptstadt und fliegen am späten Nachmittag per Inlandsflug nach Bam weiter. Hotelübernachtung in Bam.

Bam.Mahan

3.-7. Tag
Sandwüste Yalan
Mit Geländewagen geht es in das Gebiet des Yalan, etwa 250km östlich von Kerman. Von Bam, wo wir natürlich auch die alte Lehmstadt besuchen werden, erreichen wir den Südausläufer der etwa 50 x 100km großen Wüste. Wir verbringen etwa fünf Tage in den Dünen und am Rande davon, wo es einige schöne Canyons gibt.
Höhepunkt ist das Dünengebiet im Nordosten des Yalan mit 400m hohen Sandbergen.
  
Yalan.Yalan


7.-9. Tag
Kaluts
Aus dem Sand geht es direkt weiter ins zweite Wüstengebiet, der Kalut Wüste mit skurrilen Sandsteinformationen. Der beständig wehende Wind hat hier in stetiger Kleinarbeit Erosionsformen von einmaliger Schönheit geschafffen. Zwei Zeltübernachtungen.
Am 9. Tag können wir in Keshit ein Bad in einem Naturpool nehmen. Übernachtung in einem festen Camp, das eigentlich schon fast ein Hotel ist.

Yalan.Yalan

10. Tag
Mahan - Kerman
Über Mahan, wo wir eine prachtvolle Garten- und Palastanlage besuchen, erreichen wir Kerman. Hotelübernachtung in Kerman.

11.-12. Tag
Meymand
Morgens besuchen wir den Basar von Kerman und eine Pistazienfarm. Nachmittags Fahrt nach Meymand, Übernachtung in einem Höhlenhotel in Meymand.

12. Tag
Persepolis
Fahrt von Meymand nach Persepolis, wo wir die imposante Ausgrabungsstätte besuchen.
Am späten Nachmittags dann Weiterfahrt nach Shiraz, 3 Hotelübernachtungen in Shiraz.

13.-14. Tag
Shiraz
Zwei volle Tage für den Besuch des Basars und der Gärten von Shiraz, für die die Stadt weltbeühmt ist.

15. Tag
Rückflug
Kurz nach Mitternacht geht es zum Flughafen und der Rückflug bringt uns von Shiraz via Istanbul zurück nach Deutschland.

Anmerkung:
Eine gewisse Mithilfe bei kleineren Arbeiten im Camp (insbesondere Zeltaufbauen) ist erforderlich.

Ab Februar 2023 wird die Reise wieder als reine Wüstentour ohne Shiraz stattfinden: Kerman - Kaluts - Kerman - Bam - Yalan - Kerman
Die Details werden hier ab Ende November online sein.

Veranstalter:
Bedu Expeditionen

Das Anmeldeformular Anmeldeformular als PDF finden Sie hier.

Bedu Expeditionen